Jugendleistungszentrum Emsland und KomA kooperieren

Das Jugendleistungszentrum Emsland und das KomA Programm sind aufeinander zugegangen und möchten in Zukunft kooperieren. Fußball und konrollierter Umgang mit Alkohol stehen im Mittelpunkt dieser Kooperation.

Am 19.09. 2017 startet diese Kooperation offiziell mit der Präsentation der neuen Aufwärmtrikots der SpielerInnen des Jugendleistungszentrums. Im Rahmen der Hänsch Arena Meppen werden die SpielerInnen zum ersten Mal mit den Kooperationstrikots auflaufen und ein offizielles Foto machen. Zukünftig werden die SpielerInnen dann sich vor jedem Spiel mit diesem Trikot warm machen und so die Aufmerksamkeit der Zuschauer auch auf diese Kooperation lenken. 

Foto: U. Mentrup KomA-JLZ Meppen.

Das Logo auf den Trikots ist durch die SportlerInnen selbst, in einem kleinen Wettbewerb, gestaltet worden.

Das KomA Team bekräftigt, dass dies erst der Start einer lohnenswerten Kooperation sein wird.

Hier wird quasi „Doppelpass“ gespielt, wie Herr Landrat Winter bei der Präsentation der Aufwärm-Shirts betonte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*